• JM-News & More •

Programmation "Festival Django Reinhardt" 2022 steht

Das Programm des diesjährigen "Festival Django Reinhardt" 2022 in Fontainebleau steht nunmehr so gut wie fest. Änderungen sind wie immer möglich, da das Programm auch in der Vergangenheit oftmals noch kurzfristig geändert wurde.
django
Das diesjährige Lineup liest sich wie folgt:

Tscha Limberger & Mozes Rosenberg
Kansas Smitty´s feat Giacomo Smith
Rhoda Scott Lady Allstars
Jamie Callum
Wawau Adler Quintett
Jimmy Rosenberg Quartett
Anne Paceo
Melody Gardot
Tim Kliphuis Trio
Gwen Cahue Quartett
Noe Reinhardt Trio
YOM Celebration
Fiona Monbet Melstrom
Duquende
Stochelo Rosenberg Carte blanche
Robin McCelle & the Flytones
Cimafunk
Favino Lorier
Tschawolo Schmitt
Django Legacy
Titi Robin & Ma Gavali

Wie man sieht wird hier ein recht großes Lineup aufgeboten. Immerhin ist der Anteil des "Jazz Manouche" zumindest in einem halbwegs ausgewogenen Rahmen geblieben. Wobei sich trotzdem immer wieder die Frage stellt was Bands wie Cimafunk, Anne Paceo oder die Lady Scott Allstars oder die Kansas Smitty´s feat Giacomo Smith auf einem Festival Django Reinhardt zu suchen haben.

Aber hier wird wohl nach wie vor dem kommerziellen Aspekt Rechnung getragen, einfach um ein breiteres Publikum zu "ziehen" - obwohl die Mehrzahl der Zuschauer eben wegen "Jazz Manouche " zu dem Festival anreisen dürfte und nicht wegen irgendwelcher, sicherlich rennomierter" anderer Jazz-Musiker.

Weitere Infos sowie Tickets findet man auf der Webite des Festivals: https://www.festivaldjangoreinhardt.com/programmation/







Copyright © 2016 JazzManouche.de. All Rights Reserved - All images remain copyright © by their respective owners

ADVERTISEMENT