• JM-News & More •

Veränderungen Vertrieb Stimer-Pickups

stimer st48 01Aus direkter Quelle haben wir erfahren dass die zur Zeit noch von der Firma Dupont vertriebenen STIMER-Pickups nun nicht mehr von diesen weiter hergestellt werden.

Konkret hat Christian Guen, der Sohn des Erfinders der STIMER-Tonabnehmers "Yves Guen", die Vertriebs- und Herstellerrechte von Dupont zurück erworben und wir nun in Zukunft die Herstellung und den Vertrieb der STIMERs nach den alten Bauplänen des Vaters wieder aufnehmen.

stimer st51Dies war aus seiner Sicht notwendig geworden, da viele Musiker mit der Soundqualität der "neuen" Dupont-STIMER nicht sehr zufrieden waren. Die neuen STIMERs hatten nicht die gleiche Durchsetzungsfähigkeit und den typischen "Django"-Sound den alle davon erwartet hatten. Also hat nun Christian Guen wieder die Rechte am Vertrieb und Herstellung der STIMERs inne und wird diese demnächst vertreiben.

Man darf gespannt sein welche Neuerungen durch Christian Guen nun bei Wiedereinführung der "alten" neuen STIMER-Modelle bringen und ob der Sound tatsächlich wieder wie der "alte" sein wird!

JM-Events

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Copyright © 2016 JazzManouche.de. All Rights Reserved - All images remain copyright © by their respective owners